Mit unserem Unternehmen stehen wir für Qualität aus Stein. Qualität, die sich nicht nur in der Kundenberatung, sondern ganz besonders in der Verarbeitung von Naturstein auszeichnet. Neueste Technologie und stetige Weiterbildungsmaßnahmen unserer Facharbeiter garantieren die Umsetzung unserer Einstellung zu einem hochqualitativen Endprodukt: Die Konturenseilsäge bietet mit einem von Industriediamanten besetzten Seil beinahe unbegrenzte Möglichkeiten in der Gestaltung von Formen. So lassen sich massive Werkstücke in Konturenform, d.h. durch Profilschnitte in horizontaler wie vertikaler Lage bis

Read More

In Piemont findet sich ein großes Abbaugebiet verschiedener Sorten von Palissandro Marmor. Hier hat Huber Naturstein zuletzt 90 Tonnen des weltberühmten Edelmarmors eingekauft, den wir im Rahmen von Aufträgen für Massivarbeiten umweltbewusst verarbeiten. Auf unserer Ausstellungsfläche präsentieren wir die unterschiedlichsten Farben und Strukturen dieses edlen Materials. Die F.M. Huber GmbH steht für Qualität in der Veredelung von Naturstein. Damit wir diesem Qualitätsanspruch gerecht werden und wir unseren Kunden ausschließlich erlesene Materialien anbieten, reist unsere Firmenleitung

Read More

Nach der Einführung der ECHO 625 CNC von Donatoni in die Produktion von Huber Naturstein, hält mit der PENTA Poliermaschine eine weitere Innovation Einzug in unseren Maschinenpark. Die Integration modernster Technik in die Produktionsabläufe hilft uns Kundenwünsche individuell und auf höchstqualitativen Niveau zu verarbeiten. Somit lassen sich die hohen Anforderungen unserer Kunden erfüllen oder übertreffen. Detaillierte Beschreibung: Mit der PENTA lässt sich die Fläche der Materialien in Plattenform gleichmäßig abstärken und die Stirnkante in einer

Read More

Korruption, Illegalität und der Staat selbst. Es sind nur einige wenige Faktoren, die den gesamten Exportmarkt indischen Natursteins ausmachen. Gesteinssorten wie Shivakashi, Kashmir White und Kashmir Gold sind derzeit vergriffen oder nur schwer erhältlich. Grund hierfür ist das größte und einflussreichste Abbau- und Exportunternehmen Südindiens, die PRP Exports. Sie ist für den Großteil des weltweit verfügbaren indischen Granitexports verantwortlich. Der indischen Tageszeitung THE HINDU zufolge wurde eine Razzia auf dem 400 ha großen Werksgelände in

Read More

Neben dem Fusion Wow wird auch sein “Bruder”, der Quarzit Fusion A, in Brasilien gebrochen. Wir verarbeiten Rohblöcke bis zu einem Gewicht von 20 Tonnen zu aufwendigen Fassadenkonstruktionen, luxuriösen Bädern, Küchen oder ganz individuellen Gestaltungskonzepten. Durch modernste Technologie lassen sich alle Steine auf Struktur schneiden, d.h. es entsteht eine in sich gespiegelte Struktur des Gesteins, die einen massiven Gesamteindruck erzeugt. Um Fugen weitgehend zu vermeiden oder sie beinahe unsichtbar zu machen, helfen Verarbeitungstechniken wie Gehrungsschnitte.

Read More

Huber Naturstein erweitert seinen aktuellen Maschinenpark durch ein neues CNC Bearbeitungszentrum, das ECHO 625 CNC von Donatoni (ECHOTWIN). Die Maschine produziert Küchenarbeitsplatten, Bodenbeläge für den Innen- und Außenbereich, Treppen, Bäder und Duschwannen sowie Fenster, Türrahmen und viele weitere Produkte aus Naturstein, in höchster Qualität und auf Basis modernster Technik. Die numerische Steuerungstechnologie mit 5 interpolierten Achsen steht für optimale Produktionsergebnisse. Darüber hinaus wird mit einem neuen, knickbaren Lastenschwenkkran eine direkte Verbindung von unserer 10.000 Quadratmeter

Read More

Die Zeitschrift STEIN zeigt in seiner aktuellen Ausgabe alle relevanten Tools für einen gelungenen Außenauftritt von Natursteinbetrieben. Hierzu trat die Redaktion vor wenigen Wochen an Huber Naturstein heran, um Hubertus Huber als zuständigen Marketer zu dem ganzheitlichen Kommunikationskonzept der F. M. Huber GmbH zu befragen. Schwerpunkt der Berichterstattung ist die einheitliche Corporate Identity (CI), deren ganzheitliche Ausgestaltung für Huber Naturstein besonders wichtig ist. Im Mittelpunkt stehen der Fuhrpark, die Arbeitskleidung der Mitarbeiter und die Bedeutsamkeit

Read More

Schon die Heimatkirche Johannes Paul des XXIII. beherbergt den Naturstein Arabescato Orobico in Sotto il Monte, einer italienischen Gemeinde in der Provinz Bergamo. Dort befinden sich auch die Steinbrüche des Arabescato Orobico Rosso und Grigio Marmors, die Huber Naturstein vor wenigen Tagen besuchte. Geschäftsführer Franz Maximilian Huber machte sich dabei einen Eindruck von Abbau und Zuschnitt der gigantischen bis zu 50 Tonnen schweren Rohblöcke. Grund für den Besuch in der lombardischen Provinz und Hauptstadt Bergamo

Read More

Der Marmor Irish Green besticht durch seine grüne Färbung, die von hellen und tiefen Adern durchsetzt ist. Das Material wird in Steinbrüchen in Irland abgebaut und unter anderem als Irish Connemarble Green gehandelt. Bereits in der Rennaissance entdeckten Architekten das apfelgrüne Material für sich, um die Farben von Wiesen und Wäldern einzufangen und die Natur in ihre Kunstwerke zu integrieren. Das Gestein wird von uns über ein besonderes Verfahren auf Struktur geschnitten, so dass auch

Read More

Das Material Azul Macaubas (eigentlich Azul Do Macaubas) stammt aus Brasilien. Das Vorkommen liegt westlich der Stadt Macaubas in der brasilianischen Serra da Vereda (vgl. Granit Azul Bahia). Hingegen der Aussage Vieler handelt es sich bei Azul Macaubas nicht um einen Granit, sondern um Quarzit. Das Material wird auf ein Alter von über 1 Milliarde Jahre geschätzt, wonach sich der quarzreiche Sandstein unter heftigem Druck und Hitze zu Quarzit entwickelte. Der Abbau ist aufgrund der

Read More